Bällchen spielen

Montags rennen wir immer über den Golfplatz.
Weil Haustiere eigentlich nicht erlaubt sind, muss ich mich immer als Streuner verkleiden und so tun, als wäre ich nur zufällig in der Nähe. Und ich muss ein Polo Shirt mit Kragen anziehen – wegen der Etikette.

Schon putzig zu beobachten, wie die Krone der Evolution hinter selbst weggeschlagenen Bällen herläuft. Und da sag mal einer, nur wir Hunde würden hinter Bällen herlaufen. Während mich als Hund Bällchen spielen jedoch stets entspannt, wirken die Kollegen auf dem Golfplatz keineswegs, als würde ihnen das Jagen von Bällchen Freude bereiten. Weshalb die Krone der Evolution einer Tätigkeit nachgeht, die ihr offensichtlich keinen Spaß macht, versteht kein Hund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.